pisa torre pendente
Pisa
Italy
News
Pisaonline.it primo portale su Pisa dal 1996!
La versione Mobile attiva dal 2012!
Aggiornamenti continui su Pisa e provincia

it en de fr es
PISA TOUR : SONDERANGEBOTE | BEWERTUNGEN | IN UND UM | FOTO | GESCHEHEN | NEWS | ANGEBOTE VON ARBEIT

IN UND UM PISA

MONUMENTAL CEMETERY

Zugang zu den Denkmälern ist bis 30 Minuten vor Schließung erlaubt. Preis der Tickets: 1 Monument Wahl zwischen Baptisterium, Camposanto, Opera Museum, Museum der Sinopites 5 € 2 Sehenswürdigkeiten Wahl zwischen Baptisterium, Camposanto, Opera Museum, Museum der Sinopites € 6 4 Denkmäler Baptisterium, Camposanto, Opera Museum, Museum der Sinopites 08.50 € Schulgruppen : Die Wahl zwischen Baptisterium, Camposanto, Opera Museum, Museum der Sinopites EUR 2 2 Denkmäler Wahl zwischen Baptisterium, Camposanto, Museo dell'Opera del Duomo, Museo Sinopie € 3 4 Denkmäler Baptisterium, Camposanto, Opera Museum, Museum der Sinopites EUR 4 Bitte beachten Sie, dass für Studierende, die monumentale Komplex der Piazza del Duomo in Pisa zu besuchen ist verfügbar ein Labor
Unterricht von erfahrenem Personal durchgeführt :

Wegbeschreibung: Vom Bahnhof Pisa Centrale Bus: N. 3 ( vor dem Hauptausgang des Bahnhofs ) bis zur Haltestelle Straße Cameo / Piazza Manin N. 4 (gegenüber dem Hauptausgang des Bahnhofs ) bis zur Haltestelle Straße Cameo SHUTTLE ( vor dem Hauptausgang des Bahnhofs) an der Piazza Manin Wegbeschreibung: Vom Bahnhof Pisa Centrale Bus: N. 3 ( vor dem Hauptausgang des Bahnhofs ) bis zur Haltestelle Straße Cameo / Piazza Manin N. 4 (gegenüber dem Hauptausgang des Bahnhofs ) bis zur Haltestelle Straße Cameo SHUTTLE ( vor dem Hauptausgang des Bahnhofs) an der Piazza Manin.

Das Monumentale Friedhof wurde im Jahre 1277 gegründet und von Giovanni di Simone entworfen und 1464 fertiggestellt. In ihm war die wunderbare Reihe von Fresken, beginnend mit dem Triumph des Todes, zu Buonamico Buffalmacco zugeschrieben wird, mit Werken von Spinello Aretino, Antonio Veneziano, Andrea da Firenze, Taddeo Gaddi, Piero di Puccio und setzte Benozzo Gozzoli und war katastrophal bei der Bombardierung im August 1944 beschädigt. Die Erholung der Fresken auftauchte und waren schwer zu arbeiten Reißen zu bringen, um die Spuren der Original-Werke der oben genannten Künstler zu beleuchten. Um ihre Schönheit zurückgegeben, bilden Sinopien das wertvollste Material des Museums für Sinopie.

Foto von Georges Jansoone am 10. Oktober 2005 aufgenommen


MONUMENTAL CEMETERY Pisa

In und um article by:
PORTALE PISAONLINE.IT, Pisa

Iscriviti alla newsletter per essere sempre aggiornato!

Network Portali Pisa

Contact Us

pisa italy

Anyweb Consulting srl

Email: Form Mail

Address: Via di Sterpulino 1/d, Pisa

Pisa | Privacy


web agency pisa